Suchmaschinenoptimierung, AdWords-Kampagnen, Webseitenoptimierung, Webseitenvaildierung » Suchmaschinenoptimierung » Grundlagen » Yahoo!

Yahoo!

Der Begriff Yahoo wurde erstmals in Jonathan Swifts Roman Gullivers Reisen geprägt. Die Yahoos sind im Roman niedere menschliche Wesen mit animalischen Verhaltensweisen.

Der Begriff Yahoo steht aber laut der Firmenwebseite als Akronym für Yet Another Hierarchical Officious Oracle, zu Deutsch: Noch ein hierarchisches, übereifriges Orakel. Die Gründer betonen, dass ihnen auch die Grundbedeutung des Wortes Yahoo, zu Deutsch: Saukerl, gut gefallen habe. Lange Zeit hatte der Suchmaschinenriese den gleichnamigen Jodelruf als Erkennungszeichen gewählt – daher sicher auch das Ausrufezeichen.

Der Suchmaschinenriese Yahoo! ist ein im kalifornischen Sunnyvale ansässiges US-Unternehmen. Es wurde im März 1995 durch die Elektronik-Ingenieure David Filo und Jerry Yang gegründet, also dreieinhalb Jahre vor Google. Das Angebot wuchs sehr rasch. Mittlerweile gehört Yahoo! mit über 345 Millionen Nutzern weltweit zu den erfolgreichsten und größten Internetportalen. Die Nutzerzahl von Yahoo!-Diensten ohne Registrierungszwang, beispielsweise der Suchdienste, liegt wesentlich darüber. Ähnlich wie Google bietet Yahoo! eine Vielzahl von Diensten und Produkten an, die nicht alle etwas mit Suchen zu tun haben.

Yahoo! ging 1996 mit 46 Angestellten an die Börse, d.h. das Unternehmen ging an die Börse. Die Angestellten blieben natürlich im Büro und arbeiteten fleißig. Sie waren so fleißig und hatten so viele Ideen, so dass sie Verstärkung brauchten. Das Heer der Mitarbeiter stieg Ende 2005 auf rund 7.600 an. Das Netzangebot von Yahoo! ist in 13 verschiedenen Sprachen verfügbar. Yahoo! unterhält u.a. ein gleichnamiges Tochterunternehmen in München.

Genauso wie Google ist das Hauptgeschäft von Yahoo! die Onlinewerbung. Einige Dienste treten unter anderen Namen auf, z.B. die aufgekauften Suchdienste AlltheWeb und AltaVista, das aufgekaufte GeoCities sowie del.icio.us, Flickr, Inktomi und Kelkoo.

Yahoo!s Crawler firmiert unter seinem alten Inktomi-Namen: Slurp.

Rankingfaktoren

Genauso wie Google gewichtet Yahoo! externe Faktoren stärker. Dies sind beispielsweise die Linkpopularität,  der Linktext, Schlagwörter im Domän-, im Verzeichnisnamen oder im Titel sowie häufige Aktualisierung.


Schlagwörter: Suchmaschinenoptimierung, AdWords-Kampagnen, Webseitenoptimierung, Webseitenvaildierung, Suchmaschinenoptimierung, Grundlagen, Yahoo!.

[ ⇐ Zurück ]   [ ⇑ Nach oben ]   [ Π Drucken ]  
 
Besucher:      Letzte Änderung: Montag, 24.09.2007